AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Leerer Werkzeugkoffer

Leerer Werkzeugkoffer

Eine gut ausgestattete Heimwerkerwerkstatt ist eine schöne Sache. Aber auch ein guter Werkzeugkoffer sollte dabei nicht fehlen. Haben Sie bereits Ihre liebsten Werkzeuge zu Hause und möchten sich eine gute und vor allem praktische Aufbewahrungs- und Arbeitsmöglichkeit gönnen, dann ist ein leerer Werkzeugkoffer genau das Richtige für Sie.

Hier gibt es unterschiedliche Modelle, die keine Wünsche offen lassen und sich perfekt an Sie und Ihr Werkzeug anpassen lassen. Bei dem großen Angebot ist es oft nicht leicht, die richtige Wahl zu treffen. Da hilft es ungemein, wenn man sich im Voraus einige Dinge klar macht und sich vor allem genau überlegt, was für den eigenen Bedarf am besten geeignet ist.

Was Sie vor dem Kauf eines leeren Werkzeugkoffers beachten sollten:

Welche Art leerer Werkzeugkoffer wird benötigt?
Es gibt in der Regel 2 unterschiedliche Arten von leeren Werkzeugkoffern. Es gibt Große, meist sind dies Werkzeugboxen, für die Aufbewahrung von großen Werkzeugen, wie zum Beispiel Sägen, Winkel oder anderen großen Arbeitsmitteln. Im Gegensatz dazu stehen die kleinen Werkzeugkoffer, die sich bestens für kleinere Teile wie Hammer, Zangen und Schraubenzieher, auch Nägel und Schrauben, eignen. Für den Hausgebrauch und auch für die meisten Heimwerker bieten sich eher die kleinen leeren Werkzeugkoffer an. Aber auch ein großer leerer Werkzeugkoffer kann hier von Vorteil sein, besonders wenn Sie einige der großen Geräte sicher aufbewahren möchten.
Anzahl der Fächer
Auch bei der Aufteilung des Innenraumes der Werkzeugkoffer lassen sich meist 2 unterschiedliche Arten erkennen. Viele Werkzeugkoffer haben ein großes Fach und in den Deckel integriert eine gute Organisationsmöglichkeit für Kleinteile. Die andere Möglichkeit bieten leere Werkzeugkoffer, die aus mehreren Werkzeugtafeln bestehen. Hier fällt dann das größere Fach weg, da dieses mit mehreren Tafeln ausgestattet ist, in dem Sie Ihre Werkzeuge organisieren können. Am besten ist es, Sie schauen sich genau an, welche Werkzeuge und Materialien Sie verstauen und organisieren möchten und treffen dann die passende Wahl direkt auf Ihre Ansprüche ausgelegt.
Material des Koffers
Auch für die Wahl des passenden Materials sollten Sie sich einige Dinge bewusst machen. Kunststoff und spezielle Hartschalenkoffer aus Kunststoff eignen sich hervorragend. Das leichte Gewicht und die Robustheit sind hier gute Voraussetzungen. Allerdings verkratzt Kunststoff schneller und ist nicht ganz so robust wie zum Beispiel Aluminium. Mit einem Werkzeugkoffer aus Aluminium bekommen Sie Robustheit und ein niedriges Gewicht in einem. Allerdings setzen die meisten Hersteller auf Kunststoff, was kein Fehler ist, hier müssen Sie vor allem sehen, wie oft Sie den Koffer verwenden werden und wie wichtig Ihnen das Aussehen ist.
Größe und Gewicht
Die Größe und das Gewicht des Koffers hängen unmittelbar zusammen. Je größer ein Koffer ist, umso schwerer wird dieser auch, dabei ist das Material unwichtig. Allerdings sind die meisten Koffer ungefähr gleich groß. Wichtig ist hier nur, dass Sie vorher auch genau darauf achten, dass Ihre Werkzeuge auch alle gut hineinpassen. Sonst ärgern Sie sich nach dem Kauf. Wichtig ist auch, dass Sie einen leichten Koffer wählen. Die unterschiedlichen Modelle unterscheiden sich oft deutlich im Gewicht. Schauen Sie auf jeden Fall, wenn Sie sich für eine Art, ein Material entschieden haben, dass Sie in dieser Rubrik einen der leichteren Modelle wählen.

KNIPEX 00 21 05 LE Werkzeugkoffer "Basic" leer
KNIPEX 00 21 05 LE Werkzeugkoffer "Basic" leer
von Knipex
  • Strapazierfähige Ausführung aus ABS-Material, schwarz
  • Umlaufender Aluminiumrahmen mit D-Ringen zum Anbringen des beiliegenden Trageriemens
  • Umlaufender Aluminiumrahmen mit D-Ringen zum Anbringen des beiliegenden Trageriemens
  • 3-stelliges Zahlenschloss und zwei Kippschlösser zur Fixierung des Deckels
  • Metallscharniere
Prime Preis: € 89,52 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Stanley Werkzeugkiste leer aus Kunststoff 1-70-316 – Werkzeugkoffer mit integrierter Schublade für Kleinteile – Maße: 48.1 x 27.9 x 28.7 cm
Stanley Werkzeugkiste leer aus Kunststoff 1-70-316 – Werkzeugkoffer mit integrierter Schublade für Kleinteile – Maße: 48.1 x 27.9 x 28.7 cm
von BLAMT
  • Geräumig & Stabil: Die 19" Werkzeugbox von Stanley bietet sehr viel Platz & Stauraum für kleine & größere Werkzeuge / Dank des Metallschaniers zwischen Deckel & Korpus ist sie sehr robust & stabil
  • Nie mehr Chaos: Der Werkzeugkoffer besitzt eine integrierte Schublade mit Einsätzen - ideal um Kleinteile zu sortieren / Die Schublade besitzt eine extra Verriegelung - für sicheren Transport
  • Super praktisch: Dank der Aussparung im Deckel können auch Werkstücke auf der Box einfach & schnell bearbeitet werden
  • Alles mit dabei: Mit der entnehmbaren Trage auf der Rückseite - mit über 3/4 Boxlänge - können auch große Werkzeuge einfach aufbewahrt & transportiert werden
  • Lieferumfang: 1x Stanley Werkzeugbox 19 Zoll / Maße: 48.1 x 27.9 x 28.7 cm / 12 Monate Garantie bei sachgerechter Benutzung
Prime Preis: € 34,19 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Terra 5900367100 Werkzeugkiste aus Kunststoff 55x26,7x27 cm
Terra 5900367100 Werkzeugkiste aus Kunststoff 55x26,7x27 cm
von Terra
  • Mit Einsatz und 2 Kleinteilefächern
  • Standfest, 19 kg Kapazität
 Preis: € 16,90 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Viele weitere Hilfreiche Tipps und Ratgeber zur Werkzeugaufbewahrung finden Sie hier: